1. Wenn Sie einen Rabatt Code haben, geben Sie ihn bitte hier ein

Eine reiche Geschichte

Die Geschichte von Hotel Noordzee führt zurück bis ins Jahr 1870. In diesem Jahr heißen Cornelis und Cornelia Kruyt ihre ersten Gäste in Pension Kruyt, wie unser Hotel früher hieß, willkommen. Tochter Maartje hat das Kommando in der Küche, und unter der Leitung von Tochter Barbara wird das Hotel bis auf hundert Betten erweitert, was für die damalige Zeit enorm ist. In Katwijk aan Zee, einem pittoresken Fischerdorf, entsteht zu dieser Zeit eine aktive Künstlerszene. Die deutschen Kunstmaler Hans von Bartels und Jan Toorop - Zeitgenossen von Van Gogh und Mondriaan - übernachten oft in der Pension der Geschwister Kruyt.

Wiederaufbau
Nach dem Zweiten Weltkrieg, in dem der Boulevard und die Gaststätte notgedrungen abgebrochen wurden, beginnt Teil Zwei der Geschichte unseres Hotels. Nach langen Verhandlungen geben die Brüder Kees und Dirk Kruyt (Cousins von Barbara und Maartje) den Startschuss für den Wiederaufbau der Gaststätte. Unter der Leitung des bekannten Architekten Geert Drexhagen, schaffen Bauunternehmen Ouwehand und Malermeister Kruyt die große Aufgabe innerhalb von sechs Monaten. Und damit öffnete das brandneue Hotel Noordzee seine Pforten am 6. Juli 1953.

Generation nach Generation
In den darauffolgenden Jahren finden viele Umbaue statt: alle Zimmer erhalten ein separates Badezimmer, und in 1987 wird eine vierte Etage gebaut. Die nächste Generation der Kruyts, die Gebrüder Kees, André und Frans bauen das Hotel, zusammen mit ihren Eltern, weiter aus. Sie hatten die Idee, im Hotel ein Pfannkuchenrestaurant und eine Pizzeria unterzubringen. Beide Restaurants sind direkt ein großer Erfolg, sowohl bei der lokalen Bevölkerung als auch den Hotelgästen. Im Jahr 1993, in dem das Hotel vierzig Jahre besteht, wird diese Gelegenheit groß gefeiert, unter anderem mit Auftritten von Lee Towers und Marco Borsato und einem spektakulären Abschlussfeuerwerk. In 2000 - dem Jahr, in dem die königliche Familie am Königinnentag Katwijk besucht - wird dem Hotel wieder ein Stück Neubau hinzugefügt: eine unterirdische Parkgarage und eine Anzahl luxuriöser Suiten. Heute sind Kees und André, zusammen mit deren Partnern, die Gesichter des Hotel Noordzee. Oma und Mutter Cisca Kruyt, Witwe von Kees Senior, ist noch immer im Hintergrund aktiv. Auch ein paar Enkelkinder arbeiten im Hotel. Sie hören es: Hotel Noordzee ist ein echtes Familienhotel, das bereits seit Generationen ein Synonym ist für Gastfreundlichkeit und persönlichen Service.